Filtern nach:

Programme und Bildung

Biologie, Geografie, Geschichte, Kunst - im Museum der Westlausitz Kamenz wird Lernen zum Erlebnis. Ob in der Dauerausstellung, in den Sonderausstellungen oder in der Natur - unsere Bildungsbausteine ergänzen anschaulich den Unterricht. Unsere Bildungsprogramme orientieren sich an den jeweiligen Lehrplänen. Die Ausstellungen im Elementarium sind hervorragend geeignet für das fächerverbindende und fächerübergreifende Lernen.

 

Steinzeit-Werkstatt 08.02.2020 - 10.01.2021Grundschule1,5 Stunden

Wir reisen in die Welt vor 5.000 Jahren. Bildungsprogramm zur Sonderausstellung "Das Ende der Steinzeit – Die ersten Bauern in der Lausitz ".

Steinzeitparty 08.02.2020 - 10.01.2021ab 6 bis 12 Jahre1,5 Stunden

Bewaffnet euch mit Pfeil und Bogen und späht die Bauern aus! Bildungsprogramm zur Sonderausstellung "Das Ende der Steinzeit – Die ersten Bauern in der Lausitz ".

Auf Rentierjagd ab 6 bis 12 Jahre50 €1 bis 1,5 Stunden

Eisiger Wind treibt eine kleine Horde gedrungen wirkender Menschen über die baumlose Kältesteppe der Lausitz. 12.000 Jahre vor unserer Zeit kehren Jäger an das wärmende Feuer ihrer Höhle zurück. Endlich etwas zu beißen!

Eroberung der Ostroer Schanze ab 6 bis 12 Jahre60 €Ostro

Wer hebt den Schatz und wer verteidigt ihn? Wir erkunden die Ostroer Schanze und versuchen, ihrer Geschichte auf die Spur zu kommen.

Glühend heiß ab 6 bis 12 Jahre50 €1,5 bis 2 Stunden

Wagt einen Sprung in die Vergangenheit! Wie arbeiteten Handwerker damals? Was wurde wie gemacht?

Kieselstein & Zauberstein ab 6 bis 12 Jahre50 €1 bis 1,5 Stunden

Edelsteine, Faustkeile, Kristalle – Eine spannende Reise wartet auf das Geburtstagskind und seine Freunde.

Perlen für Fürsten und Bauern ab 9 Jahre50 €2 Stunden

Kraft und Geschick brauchen wir um mit dem Blasebalg das Feuer im Lehmofen richtig heiß zu bekommen.

Spring ins Wasser! ab 6 bis 8 Jahre50 €1 bis 1,5 Stunden

In den Teichgebieten der Westlausitz lebt ein verspielter Zeitgenosse – der Fischotter. Wer Familie Lutra am Teich zu Gesicht bekommt, hat großes Glück, denn dieses possierliche Säugetier lebt gerne im Verborgenen.

Die verlorene Freiheit? Erwachsenenführung zur Sonderausstellung 08.02.2020 - 10.01.2021Erwachsene1,5 Stunden

Reisen Sie mit uns in das 6. Jahrtausend vor Christus und erleben Sie in der Führung die größten Umbrüche der Menschheit. Erfahren Sie, wie sich der Übergang von der Lebensweise als Jäger und Sammler zu sesshaften Bauern in der Lausitz vollzog. Bestaunen Sie Originalexponate, entdecken Sie anschaulich rekonstruierte Lebenswelten der steinzeitlichen Menschen.

Faszination Uhu - Die größte Eule am Brutplatz beobachten Erwachsene1,5 Stunden, Granitindustrie-Schauanlage Häslich

Die größte Eulenart Europas – der Uhu – ist wieder heimisch in der Oberlausitz!

Karpfen, Fischotter und Seeadler - Naturerlebnisse an den Teichen Erwachsene3 Stunden, Teich in der Umgebung von Kamenz

Auf einer Naturexkursion mit erlebnisreichen Zwischenstopps kann dieses grüne Juwel erkundet werden – ganz gleich ob zu Fuß oder per Fahrrad.

Steinreiche Lausitz - Zu Fuß in den Steinbrüchen unterwegs Erwachsene3 Stunden, Steinbruch / Umgebung Kamenz

Auf einer kleinen Wanderung von einem Oberlausitzer  Granitsteinbruch zu einer Kaolingrube kann man einen Blick ins Innere der Erde werfen.

Streifzug durch das Elementarium Erwachsene1,5 Stunden

Die Besucher erkunden die faszinierenden Ausstellungswelten im Elementarium und die Stadtgeschichte im Malzhaus.

Troja der Lausitz - die Ostroer Schanze Erwachsene2 Stunden

Über dem Tal des Klosterwassers auf einem Geländesporn thront die fast 3.000 Jahre alte Wallanlage von Ostro. Sie ist zweifellos das imposanteste Bodendenkmal der Oberlausitz.