Sandstein, Seestern, Saurier - Sachsen in der Kreidezeit 16.10.2021 - 30.10.2022Sonderausstellung im Elementarium 2021

Reisen Sie mit nach Sachsen vor 90 Millionen Jahren, auf eine Inselgruppe in einem flachen Meer. Es war tropisch warm, der Meeresspiegel lag 250 Meter über dem heutigen Niveau und heftige Stürme verheerten die Umgebung.

An Land treten die moderen Blütenpflanzen ihren Siegeszug an und in den Meeren tummeln sich Fischsaurier, Ammoniten und viele andere Tiere. Aus den Ablagerungen dieser Zeit ist eine der schönsten Landschaften Deutschlands entstanden: Das Elbsandsteingebirge. Begeben Sie sich auf eine Zeitreise zurück, als das Elbtal noch ein Meer war.

Wer in Sachsen die Frage stellt „Was fällt euch zur Kreidezeit ein?“, wird mit hoher Wahrscheinlichkeit zwei Begriffe zu hören bekommen – „Elbsandsteingebirge“ und „Saurier“. Als Ostsee-Urlaubserinnerung kommt vielleicht noch die „Schreibkreide“ hinzu, die wir hier in Sachsen aber nicht haben. Der Elbsandstein jedoch, der in so vielen Gebäuden Dresdens verbaut wurde, ist ein marines Sediment aus genau diesem Abschnitt der Erdgeschichte.

In der Ausstellung werden die Besucher durch vier Zeit- und Lebensräume (= Ablagerungsräume) der Kreidezeit in Sachsen geführt. Zahlreiche Fossilien aus verschiedenen Sammlungen laden zum Betrachten und Staunen ein. Sie zeugen von einer vielfältigen Fauna vergangener Zeiträume.

Nachbildung: unsere Erde vor 90 Millionen Jahren

Nachbildung: unsere Erde vor 90 Millionen Jahren

  lebensgroße Modelle sind in der Sonderausstellung zu sehen: Pflasterzahnfisch

lebensgroße Modelle sind in der Sonderausstellung zu sehen: Pflasterzahnfisch

Das Tiefe Wasser - ein Ablagerungsraum der sächsischen Kreidezeit

Das Tiefe Wasser - ein Ablagerungsraum der sächsischen Kreidezeit

Die Forscherebene in der Sonderausstellung ist nicht nur für Kinder.

Die Forscherebene in der Sonderausstellung ist nicht nur für Kinder.

Zahlreiche Fossilien aus wissenschaftlichen Sammlungen sind in der Sonderausstellung zu sehen.

Zahlreiche Fossilien aus wissenschaftlichen Sammlungen sind in der Sonderausstellung zu sehen.


Sonderausstellungen im Museum der Westlausitz Kamenz

Um unsere Website so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, verwenden wir Cookies. weitere Informationen | alle Cookies ablehnen