Geologie für Kinder - Steine und Kristalle


Was braucht es, um aus einem Gebirge einen kleinen Stein oder gar nur ein Sandkorn zu formen?

Jahrmillionen hielten die Berge im Norden den Kräften stand, doch Wind, Wasser und Eis zerfurchten sie stetig und transportierten kleinere Brocken bis in die Lausitz.

In einem Streifzug durch die geologische Abteilung sammeln die Schüler eindrucksvolle Bilder von verschiedenen Gesteinen, entdecken, wie farbenprächtige Kristalle entstehen und erfahren, was ein Sandkorn, eine Fensterscheibe und eine Brennnessel gemeinsam haben.

 

Steine und Kristalle. Projekt und Foto: Museum der Westlausitz.


empfohlen für: Grundschule

Dauer: 1,5 Stunden

Projektgebühr: 3,50 Euro p. P. Begleitpersonen sind frei. Der Museumseintritt entfällt.

Veranstaltungsort: Elementarium, Pulsnitzer Straße 16, 01917 Kamenz

Um unsere Website so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, verwenden wir Cookies. weitere Informationen | alle Cookies ablehnen