Sonderausstellung im Elementarium

Sandstein Seestern Saurier
Sachsen in der Kreidezeit

mehr

Besucher Infos

Alles Wissenswerte über
Ihren Besuch im Museum
der Westlausitz.

mehr

Museum entdecken

Führungen. Projekte.
Exkursionen – Biologie, Geografie, Geschichte, Kunst, Naturkunde - bei uns wird Bildung zum Erlebnis.

mehr

Themenwelt Nutzen


Die Westlausitz wird durch sechs sehr verschiedenartige Naturräume gegliedert. Die menschliche Nutzung veränderte die Landschaft in den letzten 1000 Jahren radikal. Aus einer Naturlandschaft wurde die Kulturlandschaft, in der wir heute leben - eine Entwicklung, die auch für die Tier- und Pflanzenwelt nicht ohne Folgen blieb.

Nutzen des Forsts; Foto: Anne Hasselbach; © Museum der Westlausitz KamenzNutzen des Forsts; Foto: Anne Hasselbach; © Museum der Westlausitz Kamenz

Hätten Sie gewusst, dass...

...durch die jahrhundertelange Nutzung unsere Wälder eigentlich Forste sind?

...manche gefährdete Tierarten in der Kulturlandschaft durchaus gute Chancen haben können?

...der Teich ein Karpfenstall ist?

...der Biber seinen Lebensraum aktiv gestaltet?

Themenwelt Nutzen, Foto: Anne Hasselbach, © Museum der Westlausitz Kamenz

i

Infos für
Besucher

Öffnungszeiten,
Eintritt, Anreise …

Um unsere Website so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, verwenden wir Cookies. weitere Informationen | alle Cookies ablehnen