Führungen und Rundgänge

geben einen vertiefenden Einblick.

Vorträge im Elementarium

werden am 2. Dienstag im Monat zu verschiedenen Themen angeboten.

Exkursionen

werden im Jahresverlauf mehrmals angeboten.

Museumsfeste und Präsentationen außerhalb

Mit Aktionen und Sondervorführungen stellen wir uns vor.

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen finden wieder statt. Noch mit Hygieneauflagen und Kontakterfassung aber informativ und kurzweilig wie immer. NEU: Unser Online-Buchungstool. Hier können sie sich Ihre Karten schnell sichern.

Die Kunst geht zu Ende 26.09.202114.00 - 17.00 UhrSonderausstellung im Elementarium

Wenn schon kein richtiger Anfang, so doch ein schönes Ende. Natürlich geht nicht die Kunst zu Ende, sondern die Kunstausstellung „Blickwinkel“ mit Malereien und Grafiken von Britta Kayser und Reinhard Springer schließt ihre Pforten.

Vogelzug in der Teichlausitz - naturkundliche Exkursion 10.10.20218.00 Uhrwird bei Anmeldung bekannt gegeben6,50 €, ermäßigt 3,50 €3 Stunden

Hunderte Entenvögel lassen sich in der herbstlichen Vogelzugzeit auf den Teichen nieder. Für die Vögel ist der Tisch hier reich gedeckt und Naturfreunde haben die einmalige Chance, seltene Wat-, Enten- und Gänsevögel zu beobachten.

Öffentlicher Vortrag: Die aktuelle Situation des Fischotters in Sachsen 12.10.202119.00 UhrElementarium3,50 €1,5 Stunden

Im Vortrag von K. Hertweck, Görlitz, werden die wesentlichen Ergebnisse der Erfassungen vorgestellt und die aktuelle Situation des Fischotters in Sachsen analysiert. Buchen Sie hier Ihr Ticket.

Ausstellungseröffnung: "Sandstein – Seestern – Saurier – Sachsen in der Kreidezeit" 15.10.202119 Uhrim Elementarium

Sachsen vor 90 Millionen Jahren: Eine Inselgruppe in einem flachen Meer. Es ist tropisch warm, der Meeresspiegel liegt 250 Meter über dem heutigen Niveau, Europa ist eine Inselwelt inmitten eines riesigen Ozeans und heftige Stürme verheeren die Umgebung.

Ferienprogramm in den Herbstferien 18.10.2021 - 30.10.202114 Uhrim Museum der Westlausitz Kamenz3,50 €1,5 Stunden

Langeweile in den Ferien gibt es bei uns nicht. Dienstag und Donnerstag Nachmittag können Kinder von 7 bis 12 Jahren im Museum Spannendes entdecken oder kreativ werden. Wenn Ihr Euch für Tiere interessiert, gern die Natur entdeckt und bastelt oder falls Ihr neugierig auf die Sammlungen des Sammelsuriums seid, seid Ihr bei uns genau richtig!

Öffentlicher Vortrag der NABU-Regionalgruppe Kamenz 22.10.202119.00 UhrElementariumEintritt frei, Anmeldung erforderlich1,5 Stunden

Ein Vortrag über Wüstenwunderwelt – Auf Reptilienexkursion in der Westsahara und Südmarokko. Uwe Prokoph wird über seine Reise und seine Reptilienbeobachtungen in Afrika berichten. Buchen Sie hier Ihr Ticket.

Führung durch die Sonderausstellung - Sandstein, Seestern, Saurier - Sachsen in der Kreidezeit 24.10.202111 + 14 Uhr + 15.15 Uhrim Elementarium

Wer die aktuelle Sonderausstellung mit Begleitung erkunden möchte, ist zu diesen Führungen herzlich eingeladen. Die "kurz und knapp" gehaltene Führung gibt einen Überblick und dauert 45 Minuten. In der Kuratorenführung führt Diplom-Geologe Jens Czoßek die Besucher intensiv durch die Ausstellung.

Langeweile Vertreibertag: Reise in die Kreidezeit 07.11.202111.00 – 17.00 UhrElementariumMuseumseintritt

Heute laden wir Familien in die Kreidezeit ein. Wir schauen ganz genau in die aktuelle Sonderausstellung "Sandstein, Seestern, Saurier - Sachsen in der Kreidezeit" und werden viele Fragen für unsere Kleinen und Großen Besucher beantworten. Mitmachen ist heute Programm.

Öffentlicher Vortrag: Die Fische der Elbtalkreide 09.11.202119.00 UhrElementarium3,50 €1,5 Stunden

Der Vortrag von Dr. Ilja Kogan von der TU Bergakademie Freiberg gibt einen Einblick in die Methodiken und Ergebnisse der aktuellen Revision der Fischfauna. Buchen Sie hier Ihr Ticket.

17. märchenhaftes Advents - Spectaculum 11.12.2021 - 12.12.2021rund um das Malzhaus und im Museum der Westlausitz Kamenz

Ein Weihnachtsmarkt mit Kultur rund um das Malzhaus und das Museum der Westlausitz Kamenz. Musik, Gaukelei, Geschichten, Weihnachtsmann, Engel, viele lebendige Märchenfiguren und das Engagement der Mitwirkenden machen unseren Markt zu einem besonderen Erlebnis.

Öffentlicher Vortrag: Skythen - reiternomadische Steppenherrscher des 1. Jahrtausends v. Chr. 14.12.202119.00 UhrElementarium3,50 €1,5 Stunden

Tauchen Sie mit Dr. A. Gass vom Museum für Vor- und Frühgeschichte, Staatliche Museen zu Berlin, in die Welt des 1. Jahrtausends v. Chr. ein. Buchen Sie hier Ihr Ticket.