Führungen und Rundgänge

geben einen vertiefenden Einblick.

Vorträge im Elementarium

werden am 2. Dienstag im Monat zu verschiedenen Themen angeboten. Zur Zeit finden leider keine Veranstaltungen mit Besuchern statt. Besuchen Sie uns digital.

Exkursionen

werden im Jahresverlauf mehrmals angeboten.

Museumsfeste und Präsentationen außerhalb

Mit Aktionen und Sondervorführungen stellen wir uns vor.

Veranstaltungen

28.01.202115:00 Uhrdigitale Führung1 Stunde

Die aktuelle Sonderausstellung hat zwar nach wie vor geschlossen, dennoch können Sie uns online besuchen. Gerne führen wir Sie informativ und auf lebhafte Weise durch die Sonderausstellung "Das Ende der Steinzeit - Die ersten Bauern in der Lausitz".

09.02.202119:00 Uhrdigitale Führung1 Stunde

Der für heute Abend geplante Dienstag-Vortrag fällt leider aus. Statt dessen führen wir Sie informativ und auf lebhafte Weise digital durch die Sonderausstellung "Das Ende der Steinzeit - Die ersten Bauern in der Lausitz".

21.02.202114:00 Uhrdigitale Führung1 Stunde

Das Museum der Westlausitz geht digitale Wege. Die Ausstellung hat zwar nach wie vor geschlossen, dennoch können Sie uns online besuchen. Gerne führen wir Sie informativ und auf lebhafte Weise durch die Sonderausstellung "Das Ende der Steinzeit - Die ersten Bauern in der Lausitz".

24.02.2021Elementarium

Dr. Th. Westphalen, Dr I. Kraft und Dr. J. Wojnicz, Landesamt für Archäologie (bitte anmelden)

28.03.202114.00 UhrElementarium5 €, ermäßigt 2,50 €, Familie 12 €1 Stunde

Die Sonderschau zeigt in beeindruckend inszenierten Szenen, wie sich der Übergang von der Lebensweise als Jäger und Sammler zu sesshaften Bauern in der Lausitz vollzog.

02.04.202114.00 – 17.00 UhrElementariumMuseumseintritt

Verzieren von Ostereiern nach sorbischer Tradition mit Familie Zobel

07.04.202119.00 UhrElementarium3,50 €1,5 Stunden

Ein öffentlicher Vortrag von Jasmin Kaiser M. A. Archäologin im Museum der Westlausitz und Leiterin des Projektes „Wissenschaft als Abenteuer“.

24.04.20216.00 Uhrwird bei Anmeldung bekannt gegeben6,50 €, ermäßigt 3,50 €

Dr. W. Nachtigall, Förderverein der Sächsischen Vogelschutzwarte Neschwitz e.V

30.04.2021 - 23.07.202119:00 Uhrim Elementarium

Ausstellungseröffnung: "Blickwinkel - Malerei und Grafik" von Britta Kayser und Reinhard Springer am 30. April 2021

01.05.202118.00 – 24.00 UhrElementarium

18.00 Uhr bis 24.00 Uhr

16.05.202110.00-18.00 UhrElementariumEintritt frei

Eingang in das Elementarium, Foto: Anne Hasselbach, © Museum der Westlausitz Kamenz

 Schaut in eines der ältesten Stadthäuser oder in das historische Malzhaus und erkundet einen Tag lang die Ausstellungen! Ob beim Waldkonzert unterm Dach, auf dem Erdbebensimulator, in der Stadtgeschichte oder am Karpfenteich – Menschen, Natur und Kultur der Lausitz sprechen hier eine lebendige Sprache.

06.06.20218.00 Uhrwird bei Anmeldung bekannt gegeben6,50 €, ermäßigt 3,50 €

Naturkundliche Exkursion: Wanderung durch das Dubringer Moor, Museum der Westlausitz

20.06.2021ElementariumMuseumseintritt

weitere Details folgen

20.06.2021ElementariumMuseumseintritt

weitere Details folgen

21.06.2021KamenzMuseumseintritt

Fête de la Musique in Kamenz 2021

23.07.2021 - 26.07.2022im Elementarium

Ausstellungseröffnung: Sandstein, Seestern, Saurier - Sachsen in der Kreidezeit am 23. Juli 2021

21.08.202119:00 Uhr

B. Plesky, Museum der Westlausitz Kamenz

23.08.2021 - 23.08.202211 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr Uhrim Elementarium

11.00 Uhr + 14.00 Uhr kurz und knapp
15.00 Uhr Führung mit J. Czoßek

12.09.202110.00-18.00 UhrElementariumEintritt frei

Eingang in das Elementarium, Foto: Anne Hasselbach, © Museum der Westlausitz Kamenz

 Schaut in eines der ältesten Stadthäuser oder in das historische Malzhaus und erkundet einen Tag lang die Ausstellungen! Ob beim Waldkonzert unterm Dach, auf dem Erdbebensimulator, in der Stadtgeschichte oder am Karpfenteich – Menschen, Natur und Kultur der Lausitz sprechen hier eine lebendige Sprache.

10.10.20218.00 Uhrwird bei Anmeldung bekannt gegeben6,50 €, ermäßigt 3,50 €3 Stunden

Abfischzeit ist Vogelzugzeit! Marko Zischewski führt uns durch das Teichgebiet Entenschenke bei Königswartha.

15.10.202119.00 UhrElementarium3,50 €1,5 Stunden

Ein öffentlicher Vortrag von Uwe Prokoph, ein Kenner der heimischen Reptilien-Fauna.

19.10.202110.00 Uhrwird bei Anmeldung bekannt gegeben6,50 €, ermäßigt 3,50 €5 Stunden

Zum Tag des Geotops zeigt Jens Czoßek, Geologe am Museum der Westlausitz in Kamenz, erloschene Vulkane auf seiner Exkursion nach Meißen. Das Triebischtal ist sein Ziel.

24.10.202111 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr Uhrim Elementarium

11.00 Uhr + 14.00 Uhr kurz und knapp
15.00 Uhr Führung mit J. Czoßek

07.11.202111.00 – 17.00 UhrElementariumMuseumseintritt

An diesem Tag kommt keine Langeweile auf im Elementarium in Kamenz. Heute laden wir Familien in die Kreidezeit ein. Was das ist? 

11.12.2021 - 12.12.2021Elementarium

rund um die Museumsinsel Kamenz