Stadtführung - Kamenz rauf und runter


Kamenz, die „Stadt am Stein", erlebte in über 750 Jahren ruhige und bewegte Zeiten. Straßen, Plätze und Gebäude erzählen noch heute von der wechselvollen Stadtgeschichte. Brände, Seuchen, Kriege und die industrielle Revolution hinterließen in Kamenz ihre Spuren.

 Stadtführung Kamenz - museumspädagogisches Projekt im Museum der Westlausitz Kamenz

Auf dem Stadtrundgang streifen Schüler durch ein historisch gewachsenes Stadtbild, das im Zentrum noch Züge des mittelalterlichen Stadtkerns aufweist. Dabei entdecken sie markante Sehenswürdigkeiten, wie die Marienkirche, das Rathaus und den Marktplatz. Überblick und Weitsicht gewinnen die Schüler bei der Besichtigung des roten Turmes, des letzten Stadtturmes der ehemaligen Befestigungsanlage.


empfohlen für: Oberschule, Gymnasium (ab Kl. 8)

Dauer: 1,5 Stunden

Preis: 2,50 € pro Person 

Veranstaltungsort: Kamenz, Treffpunkt Elementarium, Pulsnitzer Straße 16, 01917 Kamenz

Barrierefreiheit: rollstuhlgerechter Zugang , kognitive Beeinträchtigung

Buchungsanfrage: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!