Tickets für unsere Vorträge, Exkursionen, Sonderführungen und weitere Veranstaltungen erhalten Sie auf unserem Buchungsportal

Sonderausstellung im Elementarium

Sandstein Seestern Saurier
Sachsen in der Kreidezeit

mehr

Besucher Infos

Alles Wissenswerte über
Ihren Besuch im Museum
der Westlausitz.

mehr

Museum entdecken

Führungen. Projekte.
Exkursionen – Biologie, Geografie, Geschichte, Kunst, Naturkunde - bei uns wird Bildung zum Erlebnis.

mehr

Maik Weber präsentiert seine Aquarellmalereien in einer kleinen Ausstellung im Sammelsurium.

Die Faszination der reduzierten Leichtigkeit, die sich beim genauen Betrachten der Bilder von Maik Weber im Detail verliert, fesselt ganz magisch den Betrachter. Die aktuelle Kabinettausstellung im Sammelsurium Kamenz zeigt farbkräftige und doch fragile Aquarelle aus der jüngsten Schaffensphase des Künstlers. Dabei hat er seine Aufmerksamkeit der Transparenz der Wasserfarben gewidmet und Wasser in unterschiedlichster Form in Szene gesetzt. Seine Liebe zu Küstenlandschaften der Nordund Ostsee spiegelt sich in der Auswahl wider, doch auch die Oberlausitz taucht er in den zarten Tüll der Pigmente. Und hier und da tauchen Personen auf, die er wie selbstverständlich in die Landschaften einbettet, als wären sie Teil der Selben.

Plakat Sonderausstellung "Wasserfarbe" Maik Weber

Maik Weber, Jahrgang 1964, ist gebürtiger Königsbrücker und lebt seit 40 Jahren in Kamenz. Seit frühester Kindheit malt und zeichnet er. Neben der Aquarelltechnik sind auch Acrylfarben, Tusche und Pastellkreiden sein Handwerkszeug. Seit vielen Jahren unterstützt der gelernte Werbegestalter das Museum der Westlausitz bei der grafisch-künstlerischen Umsetzung beim Sonderausstellungsbau und Ausstellungskatalogen. Aktuell ist er im Landschafts- und Gartenbau tätig.


Ort:

Sammelsurium, Macherstraße 140, 01917 Kamenz

Öffnungszeiten:

Die Sonderausstellung ist Mo - Fr von 8 bis 16 Uhr geöffnet.

Tipp:

Parallel zur Sonderausstellung im Sammelsurium können Sie vom 9. April bis zum 30. Juni 2022 in Helga's Kulturscheune die Acryl - Aquarellmalerei der beiden Künstler Maik Weber und Peter Lichtenberg in ihrer Sonderausstellung "Farbenfreu(n)de" bewundern.

Plakat "Farbenfreunde" Maik Weber

Unsere Empfehlungen

Naturkundliche Exkursion: Das Dubringer Moor 29.05.20228 UhrDer Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben.6,50 €, ermäßigt 3,50 €4 Stunden

Auf einer Exkursion durch die einzigartige Landschaft des Dubringer Moors werden Sie mit Bodo Plesky vom Museum der Westlausitz Kamenz eventuell dem Gesang des Drosselrohrsängers lauschen können. Auf alle Fälle werden Sie gemeinsam kleine botanische Raritäten bestaunen.

Weiterlesen ...

Archäologischer Vortrag: Schmuck mit Biss. Vom Elfenbein des Mammuts bis zum Backenzahn des Menschen 14.06.202219.00 UhrElementarium3,50 €1,5 Stunden

Frau Dr. Yvonne Schmuhl vom Chemnitzer Museum SMAC gibt einen Überblick zur Verwendung von Zähnen, die weit über die als Trophäe hinaus geht. Buchen Sie hier Ihr Ticket.

Weiterlesen ...

Geologische Exkursion: Der Plauensche Grund, die Quadratmeile der sächsischen Kreide 26.06.202210 UhrDer Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben.6,50 €, ermäßigt 3,50 €

Jens Czoßek, Geologe am Museum der Westlausitz nimmt sie mit auf eine Exkursion von Altcoschütz mit ersten Eindrücken der Pläner-Gesteine in den alten historischen Mauerwerken des Ortes, zur ca. 7.000 Jahre alten Heidenschanze, dem Steinbruch Heidenschanze, dem „Muschelfelsen“ von Coschütz und dem prominenten „Hohen Stein“ von Dresden Plauen mit dem artenreichsten Fossilfundort Sachsens.

Weiterlesen ...

i

Infos für
Besucher

Öffnungszeiten,
Eintritt, Anreise …

Um unsere Website so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, verwenden wir Cookies. weitere Informationen | alle Cookies ablehnen