Kunstprojekt im Museum

Projekte zum Thema Kunst und Kulturgeschichte können während des gesamten Schuljahres gebucht werden.

Als Begleitprogramm der Sonderreihe „Künstler der Region“ werden diese an das Ausstellungsthema angepasst.

Wählen Sie unter folgenden Programmen.

Linoldruck

Der Linolschnitt ist eine graphische Technik, bei der ein Negativmuster mit speziellem Werkzeug in eine relativ feste Linoleumplatte geritzt wird. Das entstandene Motiv wird von den Kindern mit Farbe überwalzt und auf Papier gedruckt.

Dotpainting

Bewaffnet mit Wattestäbchen und Papier erproben wir eine ganz besondere Kunsttechnik – DotPainting! Dabei handelt es sich um die älteste Kunsttradition der Welt, die ihren Ursprung in Australien hat. Viele kleine Punkte wachsen zu einem Bild zusammen und zeigen ein großes Ganzes. Lasst euch vom „Punkte-Fieber“ mitreißen!

Sonderprogramme zur Ausstellungsreihen „Künstler der Region“

Einmal im Jahr haben wir im Erdgeschoss eine Kunstausstellung mit unterschiedlichsten Künstlern aus der Region. Dazu gibt es spezielle Kunstprojekte. Informieren sie sich hier über unsere Sonderausstellungen.

Upcycling

Wir produzieren jeden Tag neuen Müll und die Müllberge wachsen. Warum also nicht mal was Sinnvolles daraus machen?
Wir starten unser eigenes Upcycling-Projekt mit ausgedienten Alltagsgegenständen, die scheinbar reif für die Tonne sind. Werdet kreativ und lasst eurer Fantasie freien Lauf!

Ostereier verzieren

Die Kinder erfahren etwas über die Tradition der sorbischen Ostereier. Sie lernen die Symbolik kennen und lernen Wissenswertes über die verschiedenen Techniken wie Reservier-, Bossier-, Kratz- und Ätztechnik und probieren sich selbst im Gestalten bunter Ostereier.


empfohlen für: Grundschule

Dauer: 1,5 Stunden

Projektgebühr: 4,00 Euro p. P. Begleitpersonen sind frei. Der Museumseintritt entfällt.

Veranstaltungsort: Elementarium, Pulsnizuer Straße 16, 01917 Kamenz

Um unsere Website so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, verwenden wir Cookies. weitere Informationen | alle Cookies ablehnen