Die Ostroer Schanze - Ein geschichtliches Geländespiel


Seit 3000 Jahren wird dieses kleine Flecken Erde bei Ostro besiedelt. Hier suchten die Leute Schutz vor Feinden und hüteten ihre Vorräte. Bei einem Geländespiel, mit vielen spannenden Aufträgen, erkunden die Schüler die Geschichte und genießen den Blick ins weite Land.

Für Spürnasen und Schatzsucher! Wer hebt den Schatz und verteidigt ihn?

Ostroer Schanze von Osten. © Museum der Westlausitz KamenzOstroer Schanze erhebt sich über die Landschaft. © Museum der Westlausitz Kamenz


empfohlen für: Grundschule

Dauer: 2 Stunden

Veranstaltungsort: Ostroer Schanze bei Panschwitz-Kuckau

Projektgebühr: 4,00 Euro p. P. Begleitpersonen sind frei.

 

Um unsere Website so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, verwenden wir Cookies. weitere Informationen | alle Cookies ablehnen