• Aktionstage für die ganze Familie

    Aktionstage für die ganze Familie

  • Museumsfeste

    Museumsfeste

  • Ausstellungsführungen

    Ausstellungsführungen

  • Vorträge

    Vorträge

  • Ferienveranstaltungen

    Ferienveranstaltungen

  • Exkursionen

    Exkursionen

Vom Tagebau zum Naturparadies – Das Naturparadies Grünhaus in der Bergbaufolgelandschaft Niederlausitz 14.11.2017 | 19:00 | Elementarium

Ein Vortrag von Dr. Stefan Röhrscheid von der NABU-Stiftung Nationales Erbe.

Das Naturparadies Grünhaus, Vortrag im Museum der Westlausitz Kamenz, Quelle: Museum der WL

In seinem Vortrag berichtet Projektleiter Dr. Stefan Röhrscheid von der Bergbaufolgelandschaft zwischen Finsterwalde und Lauchhammer, die der Naturschutzbund Deutschland (NABU), durch Ankauf von 2000 Hektar für den Naturschutz gesichert hat.

Schon über 3000 Tier- und Pflanzenarten haben das Gebiet inzwischen wiederbesiedelt, darunter Sandohrwurm und Segelfalter, Kreuzkröte, Zauneidechse, Wiedehopf, Kranich, Rothirsch und Wolf.

Der Referent geht daneben darauf ein, wie Bergbausanierer und Naturschutz zusammen arbeiten, um den Technikeinsatz so naturschonend wie möglich zu gestalten.


Eintritt:

3,50 Euro / Ermäßigt 2,00 Euro

Jahreskarteninhaber und Mitglieder des Fördervereins erhalten freien Eintritt.