Exkursion zur Batnight 2017: Fledermäuse – Jäger der Nacht 25.08.2017 | 19:30 | Kamenz

Arndt Hochrein vom Sächsischen Verband für Fledermausforschung und Fledermausschutz e. V. begibt sich mit Taschenlampe und Ultraschalldetektor heute Abend mit uns auf die Suche nach den nächtlichen Jägern in Kamenz.

Fliegendes Mausohr Foto: Eberhard Menz; Quelle NABU

Nur wenige Wildtiere lassen sich bei der Jagd gut beobachten. Die Fledermäuse gehören zu ihnen. Rasant sind ihre Flugmanöver – doch so still wie die nächtliche Jagd erscheint ist es nicht. Ultraschalldetektoren helfen uns an diesem Abend die Geräusche der Nacht zu erkunden.

Besonders geeignet auch für Familien mit Kindern.

Fledermausbeobachtung bei der Batnight. Foto: NABU/B. Schaller; Quelle: NABU


Beginn: 19:30 Uhr

Treffpunkt: wird bei Anmeldung bekannt gegeben 

Beitrag: 4 € pro Person, ermäßigt 2,50 €