Hirsch, Bison & Löwenmensch


In Zeichnungen und Statuetten verewigten früheste Menschen ihre Gedankenwelt.
Wer waren diese ersten Künstler?
Warum hinterließen sie diese Kunstwerke?

"Höhlen, Mythen, Löwenmensch – Die Kunst der Steinzeit" - Museum der Westlausitz Kamenz

Stellt Euch eine Zeit ohne Schrift vor! Die Sonderausstellung zeigt originalgetreu nachgestaltete Höhlenmalereien und plastische Kunst aus rund 25.000 Jahren Menschheitsgeschichte der Altsteinzeit. Die Vorstellungswelt der Menschen in der Steinzeit umfasst ein großes Spektrum und spiegelt sich in unterschiedlichen Formen wider. Wir wollen den Fragen: Wer, Wie, Was und Warum auf den Grund gehen.


Museumspädagogisches Angebot zur Sonderausstellung "Höhlen, Mythen, Löwenmensch – Die Kunst der Steinzeit"

empfohlen für: Oberschule & Gymnasium

Durchführung: vom 17.06.2017 bis 25.02.2018

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Preis: 2,50 pro Schüler, erwachsene Begleitpersonen haben freien Eintritt