Besucher Infos

Alles Wissenswerte über
Ihren Besuch im Museum
der Westlausitz.

mehr

Museum entdecken

Führungen. Projekte.
Exkursionen – Biologie, Geografie, Geschichte, Kunst, Naturkunde - bei uns wird Bildung zum Erlebnis.

mehr

Vorträge, Exkursionen, Führungen, Feste des Museums

mehr

Geologischer Vortrag: Geothermie in Sachsen: Wie wir den energetischen Schatz unter unseren Füßen nutzen können 14.02.202319.00 UhrElementarium3,50 €1,5 Stunden

Sascha Görne vom Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie berichtet über den Stand der Forschungen zur Nutzung der Erdwärme in Sachsen.

Geothermie ist die unter der Erdoberfläche gespeicherte Wärmeenergie. Aufgrund der sich verschärfenden Rohstoff- und Energiesituation gewinnt die Erdwärmenutzung auch in Sachsen zunehmend an Bedeutung. Sie ist erneuerbar, umweltfreundlich und nahezu an jedem Ort nutzbar. Nach den Nutzungsmöglichkeiten gliedert sich die Geothermie in die Oberflächennahe Geothermie und die Tiefe Geothermie. In Sachsen ergibt sich aufgrund des weit verbreiteten Altbergbaus zusätzlich das Potenzial der thermischen Grubenwassernutzung.
Wie Erdwärme entsteht, wie man sie z.B. als Hauseigentümer effektiv und qualitätsgesichert nutzen kann und welche Chancen sie für unsere zukünftige Energieversorgung hat, erläutert der Vortrag von Sascha Görne, Geoökologe am Landesamt.

Vortragsraum im Museum der Westlausitz Kamenz

 

Hinweis:

Ab 17.30 Uhr können Sie die Ausstellungen im Elementarium kostenfrei besuchen.


Eintritt:

3,50 Euro / Ermäßigt 2,00 Euro

Inhaber der Jahreskarte und Mitglieder des Fördervereins erhalten freien Eintritt.

Anmeldung  mit der Online-Buchung möglich:

Bei dieser Veranstaltung ist die Teilnehmerzahl begrenzt.


weitere Vorträge des Museums der Westlausitz Kamenz

i

Infos für
Besucher

Öffnungszeiten,
Eintritt, Anreise …

Datenschutzeinstellung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Annehmen

Alle Cookies ablehnen