Sprache auswählen

Führungen durch die Ausstellungen

geben einen vertiefenden Einblick.

...

Öffentliche Vorträge

werden am 2. Dienstag im Monat zu verschiedenen Themen angeboten.

...

Exkursionen

werden im Jahresverlauf mehrmals angeboten.

...

Mit Aktionen und Sondervorführungen stellen wir uns vor.

...

Sommerferienprogramm 02.07.2024 - 25.07.202414 UhrElementarium oder Sammelsurium4,00 €1,5 Stunden

Die Sommerferien stehen vor der Tür, und das Museum der Westlausitz lädt alle kleinen Entdecker, Bastler und neugierige Schulkinder ein, bei unserem spannendem Ferienprogramm mitzumachen. Taucht ein in die faszinierende Welt der Greifvögel, begebt euch auf Spurensuche in die Vergangenheit oder werdet kreativ bei unserem Upcycling-Workshop!

Die Ferienprojekte werden immer Dienstag und Donnerstag im Juli stattfinden. Unser Sommerferienprogramm ist für Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren geeignet.

Sommerferien im Museum der Westlausitz (Collage)

 

Diese Projekte werden angeboten:

Dienstag, 02. Juli 2024 (14 – 15.30 Uhr)

Archäologie für Kinder

Wir begeben uns auf Spurensuche in die Vergangenheit der Menschen und werden für kurze Zeit Altertumsforscher. Am Ende des Programms versuchen wir uns mit Pfeil und Bogen. 


Donnerstag, 04. Juli 2024 (14 – 15.30 Uhr)

Upcycling: Nützliches aus Tetra-Paks

Vieles, was wir wegwerfen, ist viel zu schade, um auf dem Müll zu landen. Wir hauchen alten Tetra-Paks neues Leben ein und bauen einen Mini-Garten!


Dienstag, 09. Juli 2024 (14 – 15.30 Uhr)

Deutschlands wilde Greife

Auf einer Runde durch die Sonderausstellung erfahrt ihr mehr über Adler, Falken, Geier & Co. Ihr werdet Vogelforscher, Entdecker, Vogelretter und Falkner!


Donnerstag, 11. Juli 2024 (14 – 15.30 Uhr)

Seife, Waschbrett & Duftöl: Waschtag im Museum

Schmutzige Straßen, Gestank in allen Gassen – sah es im Mittelalter wirklich so aus? Ab wann gab es Seife und Zahnpasta? Was ist ein Ohrlöffel? Kann man einen Bisamapfel essen?

Wir klären all diese Fragen und laden euch auf eine duftende Reise in die Vergangenheit ein. Ihr erfahrt, wie unsere Vorfahren ihre Kleidung gewaschen haben und könnt im Anschluss eure eigene Seife herstellen.


Dienstag, 16. Juli 2024 (14 – 15.30 Uhr)

Tierforscher im Museum

Im Museum der Westlausitz gibt es viele verschiedene Tierarten zu sehen. Wir werden wie die echten Naturforscher Ausschau nach den Tieren halten und kleine wissenschaftliche Aufgaben lösen.


Donnerstag, 18. Juli 2024 (14 – 15.30 Uhr)

Deutschlands wilde Greife

Auf einer Runde durch die Sonderausstellung erfahrt ihr mehr über Adler, Falken, Geier & Co. Ihr werdet Vogelforscher, Entdecker, Vogelretter und Falkner!


Dienstag, 23. Juli 2024 (14 – 15.30 Uhr)

Bronzewerkstatt

Wir beginnen mit der Herstellung einer Form, die wir dann mit Metall ausgießen werden. Stellt euch eure eigene Pfeilspitze oder euren eigenen Ring her! 


Donnerstag, 25. Juli 2024 (14 – 15.30 Uhr)

Der Blick hinter die Kulissen (Ort: SAMMELSURIUM)

Heute dürfen wir einmal dahin, wo sonst keiner hindarf – in die Präparationswerkstatt unserer Tierforscher. Hier erleben wir, wie Tiere präpariert und für die Wissenschaft vorbereitet werden.


Das Ferienprogramm ist geeignet für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren. Die Kinder werden von unseren Museumspädagogen betreut. Eltern haben von 14 bis 15.30 Uhr frei!

Ältere Schulkinder und Erwachsene, die sich ebenfalls für Greifvögel interessieren & in den Ferien das Museum besuchen wollen, laden wir herzlich ein, am 30. Juni um 14 Uhr zur öffentlichen Führung durch die Sonderausstellung zu kommen. 


Dauer:

ca. 1,5 h


Kosten:

4,00 Euro


Treffpunkte: 

Elementarium Kamenz, Pulsnitzer Str. 16 (alle Projekte vom 2. bis 23. Juli)

Sammelsurium Kamenz, Macherstraße 140 (nur das Projekt am 25. Juli)


Hinweis:

Die Ferienprojekte sind ausschließlich für Kinder. Um ein pädagogisch hochwertiges Programm umsetzen zu können, sind die Plätze auf 10 Kinder je Projekt begrenzt. Bitte melden Sie Ihre Kinder rechtzeitig an.

Anmeldung online hier:

https://www.etermin.net/museum_der_westlausitz

oder Sie rufen uns an: 03578 - 788310.


weitere Veranstaltungen in den Ferien

 

Unsere Empfehlungen

Wir suchen: Volontär/in im Bereich der Umwelt- und Museumspädagogik (m/w/d) - 14.07.2024Die Bewerbungsfrist endet am 14.07.2024

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01. Januar 2025 einen/eine Volontär/Volontärin im Bereich der Umwelt- und Museumspädagogik.

Weiterlesen …

Newsletter abonnieren

Newslettervorschau Museum der Westlausitz Kamenz

Melden sie sich zum kostenlosen Newsletter an. In den Sommerferien erhalten sie dafür ein Handeis gratis!

Weiterlesen …

i

Infos für
Besucher

Öffnungszeiten,
Eintritt, Anreise …

Datenschutzeinstellung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Annehmen

Alle Cookies ablehnen