Führungen und Rundgänge

geben einen vertiefenden Einblick.

Vorträge im Elementarium

werden am 2. Dienstag im Monat zu verschiedenen Themen angeboten.

Exkursionen

werden im Jahresverlauf mehrmals angeboten.

Museumsfeste und Präsentationen außerhalb

Mit Aktionen und Sondervorführungen stellen wir uns vor.

Filtern nach:

Führung durch die Ausstellung „Haie – Räuber seit Jahrmillionen“ zum Kindertag 01.06.2019ElementariumMuseumseintritt1,5 Stunden

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Haie – Räuber seit Jahrmillionen" 


Bild zur Sonderausstellung:
Besucher können in der Ausstellung lebensgroße Hai-Modelle sehen. Foto: © shutterstock

Haie verbreiten Angst und faszinieren gleichzeitig. Oft denken wir zuerst an Gruselszenen aus Filmen, an spitze Zähne und vor Kraft strotzende Körper wenn es um Haie geht. Doch dieses Bild scheint zu einseitig, wenn wir die unglaubliche Formenvielfalt dieser Knorpelfische betrachten. Seit mehr als 400 Millionen Jahren prägen sie das Bild der Meere – mal gigantisch groß und mal unscheinbar und klein. Zum Kindertag um 14 Uhr laden wir Kinder und Familien zu einer Führung durch die Sonderschau im Museum der Westlausitz Kamenz ein. Lebensgroße Modelle, fossile Zähne und unser Hai-Kino bringen uns die Erfolgsgeschichte der Haie näher als wir es zu glauben wagten.

Die Führung ist für die ganze Familie geeignet und barrierefrei.


Hinweis:

Dies ist eine öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Haie - Räuber seit Jahrmillionen" im Museum der Westlausitz Kamenz.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 


Kosten:

Die Führung ist kostenfrei. Es ist lediglich der Museumseintritt zu entrichten.

Inhaber der Jahreskarte und Mitglieder des Fördervereins erhalten freien Eintritt.