Führungen und Rundgänge

geben einen vertiefenden Einblick.

Vorträge im Elementarium

werden am 2. Dienstag im Monat zu verschiedenen Themen angeboten. Zur Zeit finden leider keine Veranstaltungen mit Besuchern statt. Besuchen Sie uns digital.

Exkursionen

werden im Jahresverlauf mehrmals angeboten.

Museumsfeste und Präsentationen außerhalb

Mit Aktionen und Sondervorführungen stellen wir uns vor.

Alle Veranstaltungen finden wieder statt. Noch mit Hygieneauflagen und Kontakterfassung aber informativ und kurzweilig wie immer. NEU: Unser Online-Buchungstool. Hier können sie sich Ihre Karten schnell sichern.

—Vorrausichtlich am 15.08— Kloster- und Familienfest des Landkreises Bautzen 15.08.2021Kloster St. Marienstern in Panschwitz-Kuckau

Auch dieses Jahr läd das Museeum der Westlausitz und das Kloster St. Marienstern in Panschwitz-Kuckau zum Kloster- und Familienfest ein.

Freier Eintritt zum "Tag des offenen Denkmals 2021" 12.09.202110.00-18.00 UhrElementariumEintritt frei

Eingang in das Elementarium, Foto: Anne Hasselbach, © Museum der Westlausitz Kamenz

 Schaut in eines der ältesten Stadthäuser oder in das historische Malzhaus und erkundet einen Tag lang die Ausstellungen! Ob beim Waldkonzert unterm Dach, auf dem Erdbebensimulator, in der Stadtgeschichte oder am Karpfenteich – Menschen, Natur und Kultur der Lausitz sprechen hier eine lebendige Sprache.

Langeweile Vertreibertag: Reise in die Kreidezeit 07.11.202111.00 – 17.00 UhrElementariumMuseumseintritt

Heute laden wir Familien in die Kreidezeit ein. Wir schauen ganz genau in die aktuelle Sonderausstellung "Sandstein, Seestern, Saurier - Sachsen in der Kreidezeit" und werden viele Fragen für unsere Kleinen und Großen Besucher beantworten. Mitmachen ist heute Programm.

17. märchenhaftes Advents - Spectaculum 11.12.2021 - 12.12.2021rund um das Malzhaus und im Museum der Westlausitz Kamenz

Ein Weihnachtsmarkt mit Kultur rund um das Malzhaus und das Museum der Westlausitz Kamenz. Musik, Gaukelei, Geschichten, Weihnachtsmann, Engel viele lebendige Märchenfiguren und das Engagement der Mitwirkenden machen unseren Markt zu einem besonderen Erlebnis.