"Sandstein, Seestern, Saurier - Sachsen in der Kreidezeit"

geplante Sonderausstellung im Elementarium 2021

"Blickwinkel - Malerei und Grafik"

Sonderausstellung im Elementarium
ab 01.05.2021 

Sonderausstellungsarchiv

"Höhlen, Mythen, Löwenmensch – Die Kunst der Steinzeit" 17.06.2017 - 25.02.2018im Elementarium

Stellen Sie sich eine Zeit ohne Schrift vor! Die Sonderausstellung zeigt originalgetreu nachgestaltete Höhlenmalereien und plastische Kunst aus rund 25.000 Jahren Menschheitsgeschichte der Altsteinzeit.

Sachsens Geschichte unterm Acker 03.02.2017 - 01.05.2017im Elementarium

Eine Ausstellung des Landesamtes für Archäologie Sachsen und des Sächsischen Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie im Elementarium.

Marine Sonderlinge - Fotos von Werner Fiedler 27.06.2017 - 14.04.2017im Sammelsurium

Die Schau großformatiger Fotos zeigte ein Sammelsurium sonderbarer Tiere. Weil sich die Grenze zwischen seltsamen und vertrauten Lebensformen nur willkürlich ziehen lässt, sind fremdartige und bekannte Meeresbewohner zu sehen.

Sonderausstellung im Elementarium - SiO₂ – Von Bergkristall bis Smartphone 25.06.2016 - 28.05.2017im Elementarium

Welche Gemeinsamkeit haben ein Weinglas und ein Fußballrasen?
Was verbindet ein Smartphone mit dem Edelstein Opal? Und wie stellt man die thematische Verbindung zwischen einem Bergkristall und Meeresplankton her? 

Fotoausstellung „Strand und MEE(H)R“ 25.06.2016 - 28.05.2017im Elementarium

Wellenrauschen, Möwengeschrei und Segelboote in der Ferne... Tage am Meer hinterlassen einzigartige Erinnerungen, die manchmal in maritimen Fotos festgehalten werden. 

Silberrausch und Berggeschrey - Archäologie des mittelalterlichen Bergbaus in Sachsen und Böhmen im Elementarium

Unter der Stadt schlummerten hochmittelalterliche Bergwerke mit außergewöhnlich gut erhaltenen Holzfunden, die nicht nur die Fachwelt in Erstaunen versetzen. Ihre Entdeckung gaben der Forschung des mittelalterlichen Bergbaus im Erzgebirge neue Impulse. Diesem ist seit 2012 das deutsch-tschechische ArchaeoMontan-Projekt in Sachsen und Böhmen auf der Spur.

Kabinettausstellung von Claudia Taubald im Sammelsurium 17.05.2016 - 10.07.2016im Sammelsurium

Claudia Taubald zeigt im Sammelsurium in einer Kabinettausstellung Fotos auf denen ihre Eindrücke einer Reise nach Island festgehalten wurden. 

Vandalen, Burgunden & Co – Germanen in der Lausitz 29.11.2014 - 25.10.2015im Elementarium

Die  archäologische Sonderausstellung entführt in die turbulente Zeit zwischen dem zweiten und sechsten Jahrhundert nach Christus, in die Zeiten der Germanen.

Michele Cyranka - GEWISSHEITEN 13.09.2014 - 02.11.2014im Elementarium

Im Rahmen der Ausstellungsreihe „Künstler aus der Region" stellt die heute in Tharandt lebende Künstlerin, Michele Cyranka Grafik und Keramik aus den vergangenen Jahren ihrer Schaffensperiode aus.

Kabinettausstellung des Bautzener Malers Max Walter Ulbrich im Sammelsurium

Die Kabinettausstellung im Sammelsurium des Museum der Westlausitz zeigte Bilder aus dem Bestand des Landratsamtes Bautzen des Bautzener Malers Max Walter Ulbrich.