Sonderausstellung im Elementarium

Sandstein Seestern Saurier
Sachsen in der Kreidezeit

mehr

Besucher Infos

Alles Wissenswerte über
Ihren Besuch im Museum
der Westlausitz.

mehr

Museum entdecken

Führungen. Projekte.
Exkursionen – Biologie, Geografie, Geschichte, Kunst, Naturkunde - bei uns wird Bildung zum Erlebnis.

mehr

Sonderausstellungsarchiv im Sammelsurium

Fotografie von Peter Herrmann im Sammelsurium

Peter Herrmann 1948 geboren und heute in Schneeberg, Erzgebirge wohnend, arbeitete als Diplomingenieur – Pädagoge für Maschinenbau und Informatik. 

Die Fotografie gehört zu seiner Leidenschaft und ist sein großes Hobby. Schon mit 14 Jahren begann er zu fotografieren. Die ersten Bilder waren selbstentwickelte Kontaktabzüge, die mit einer legendären „Puova-Start" aufgenommen wurden. Später entstanden Fotos zu den verschiedensten Themen mit einer Pentacon Six. Das Hauptgebiet war in dieser „Solo-Zeit" die Unterwasserfotografie. Das lag nahe, da er ein aktiver Tauchsportler war.

Seit Anfang 2006 ist er Mitglied im Fotoclub Vogtland, dort erhält er für seine fotografischen Interessen vielfältige Impulse. So gehören, neben den in unserer Kabinettausstellung gezeigten Themen der Natur- und Industrie-Fotografie, auch die Portrait- und Akt-Fotografie zu seinen Bearbeitungsfeldern.

Eintritt frei.

 

i

Infos für
Besucher

Öffnungszeiten,
Eintritt, Anreise …

Um unsere Website so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, verwenden wir Cookies. weitere Informationen | alle Cookies ablehnen